2019 – Dr. Galuska geht in den Ruhestand

Dr. Joachim Galuska, Gründer und Vorsitzender der Geschäftsführung der Heiligenfeld GmbH, scheidet zum 31. Mai 2019 aus der Geschäftsführung aus. Galuska hat auf seinen Ruhestand in seinem 65. Lebensjahr hingearbeitet, um die Geschäfte von Heiligenfeld im Sinne seines Gründergeistes und der modernen Entwicklung der Klinikgruppe nahtlos in die Hände seiner Geschäftsführungskollegen Michael Lang, Birgit Winzek, Stephan Greb und dem Ärztlichen Direktor Dr. Jörg Ziegler zu legen.

Galuska begleitet das Unternehmen weiterhin als Gesellschafter und wird auch weiterhin gemeinsam mit Albert Pietzko und Anita Schmitt für das Programm der „Heiligenfelder Kongresse“ verantwortlich sein.

 

 

Foto: Kai Fraass