Dr. Thomas Weiß ist neuer Chefarzt der Luitpoldklinik Heiligenfeld

Bad Kissingen – Seit Anfang April ist Dr. med. Thomas Weiß Chefarzt der Luitpoldklinik Heiligenfeld. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Jörg Ziegler an, der in seiner Funktion als Ärztlicher Direktor die vergangenen zwei Jahre auch die Geschicke der Luitpoldklinik leitete. Dr. Weiß war zuletzt im Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen tätig und freut sich nun über seine neue Aufgabe: „Ich betrachte es vor allem als Auszeichnung, eine so renommierte und hervorragend beleumundete Klinik wie die Luitpoldklinik Heiligenfeld leiten zu dürfen.“

Dr. Weiß ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Der 56-jährige Facharzt für Orthopädie stammt aus dem mittelfränkischen Fürth und hat in Erlangen studiert. Seine unfallchirurgische und orthopädische Ausbildung absolvierte er in Forchheim und Rummelsberg. In Herzogenaurach war er von 1994 bis 2016 als Orthopäde tätig und zeitgleich Belegarzt an den Kliniken Dr. Erler in Nürnberg. Zuletzt war er im St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen tätig. Dr. Weiß ist Sportmediziner und verfügt über die Zusatzbezeichnungen Manuelle Medizin, Akupunktur sowie Physikalische Therapie und Balneologie und dürfte sich, wie er mit einem Augenzwinkern anmerkt, „also auch Badearzt nennen“.

„Wir freuen uns mit Dr. Weiß einen ausgesprochen kompetenten und aufgeschlossenen Chefarzt gefunden zu haben, der ganz sicher eine Bereicherung für unsere Klinik ist“, erklärt Dr. Ziegler, der dem neuen Chefarzt im Namen der Geschäftsführung einen erfolgreichen Start wünscht. Viel Interesse zeigt Dr. Weiß für alle bildgebenden Verfahren in der Orthopädie wie Ultraschall, Röntgen und Kernspintomografie. Am meisten am Herzen liegt ihm aber die Osteologie, bei der es um Knochenerkrankungen wie Osteoporose geht, die sehr viele Patienten, auch Männer, betrifft.

„Mein Fach ist in den letzten Jahren immer schneller geworden. Ich freue mich darauf, in Zukunft die Patienten über den Zeitraum von mehreren Wochen umfassend betreuen zu können“, sagt Dr. Weiß. Eine Klinik sei nach Meinung des neuen Chefarztes ein hochkomplexes Gebilde, das nur im Team, also durch die intensive Zusammenarbeit der verschieden Berufsgruppen, hervorragende Resultate erbringt  Mit zweitklassigen Resultaten möchte sich Dr. Weiß auch nicht zufrieden geben. Exzellente Medizin ist ihm äußerst wichtig. Und letztlich war es der auch bisher schon hervorragende Ruf der Luitpoldklinik Heiligenfeld, der ihn bewogen hat, die ärztliche Leitung dieser Klinik zu übernehmen.

Der neue Chefarzt der Luitpoldklinik Heiligenfeld Dr. Thomas Weiß (rechts) gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor der Heiligenfeld Klinken Dr. Jörg Ziegler. Foto: Kai Fraass

Übersicht

Ihre Kontaktaufnahme

Jetzt Kontakt zu Heiligenfeld Kliniken aufnehmen: