Optimismus vs. Zuversicht

Zettel mit bei dem das un von unmöglich weggerissen ist

“Wie schaffst du es, dass du immer alles positiv siehst?” “Du unverbesserliche*r Optimist*in” Das sind nur zwei der Sätze, die positiv eingestellte Menschen häufig zu hören bekommen. Gerade in der letzten Zeit bekommen die Begriffe Optimismus und Zuversicht eine neue Bedeutung. Wie gelangen wir gut durch die turbulenten Zeiten? Aus diesem Grund habe ich mich […]

Liebeskummer – wenn das Herz zerbricht

Frau sitzt verzweifelt mit Hand am Kopf am Meer

  Was ist Liebeskummer und warum tut Liebeskummer eigentlich so weh? Liebeskummer ist per se keine Krankheit, aber er kann sich wie eine Krankheit anfühlen.  Neben körperlichen Beschwerden kann Liebeskummer intensive emotionale Gefühle auslösen, den Menschen sehr traurig machen und oft auch in eine Depression münden. Liebeskummer kann jeden treffen! Jugendliche, Erwachsene, aber auch ältere […]

Der Weg aus dem Lärm – Stille in den Heiligenfeld Kliniken

Klangobjekte auf Kissen

Unser Gehör ist eines unserer bedeutendsten Sinnesorgane. Wir nehmen über unsere Ohren nicht nur wichtige Informationen aus unserer Umwelt auf, sondern beteiligen uns mit ihnen auch an der Kommunikation mit unseren Mitmenschen. Allerdings leben wir in einer Zeit, in der unsere Umwelt stetig lauter wird und wir von Informationen überflutet werden. Straßenverkehr, Flug- und Baustellenlärm […]

Kunstkreativitätstag in der Fachklinik Heiligenfeld

Zeichnung auf gespanntem Tuch

Am Freitag, dem 7. August, fand in der Fachklinik Heiligenfeld zum zweiten Mal in diesem Jahr ein Kunstprojekttag mit allen Patienten und Therapeuten statt. Anlässlich des diesjährigen Kongresses zum Thema “WIR” und des 25-jährigen Bestehens der Heiligenfeld Kliniken stand dieser Kunstprojekttag ebenfalls unter diesem Motto. In der Fachklinik haben sich 130 Patienten und 20 Therapeuten […]

Erfahrungen mit den Heiligenfeld Kliniken

Einweiserbefragung

Wie in den vergangenen Jahren haben wir auch für das Jahr 2012 unsere einweisenden Ärzte nach der Qualität unserer medizinischen und therapeutischen Behandlung gefragt. Dazu wurden insgesamt 140 eingegangene Fragebögen von Ärzten verschiedener Fachrichtungen ausgewertet. Nachfolgend finden Sie die Auswertung. Durch Klicken auf das Bild vergrößert es sich.