Behandlung in der Familie

Immer mehr Kinder und Erwachsene fühlen sich durch komplexe und belastende Beziehungen angespannt und überfordert.

Aber gerade stabile Beziehungen und das Erleben von Nähe und Sicherheit tragen wesentlich zur Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen bei. Die Stabilität wichtiger Beziehungen kann bedroht oder in Frage gestellt sein und die Kooperation in menschlichen Bezügen gefährdet. Das führt häufig zu inneren Anspannungen, zu psychischem Stress und zu Störungen im menschlichen Organismus, die in psychosomatische Symptome münden.

Hier erweisen sich die Familienorientierung mit integrativem Ansatz der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen als nützlich und effektiv. Innerhalb unser ganzheitlichen Angebotes legen wir den Fokus auf Bindung und Beziehung.

Unsere Patientinnen und Patienten können allein, als Einzelperson oder gemeinsam mit ihren Bezugspersonen zu uns kommen. Kinder, Jugendliche, Junge Erwachsene, erwachsene Frauen, Männer, Eltern oder Partner können als Patient oder Begleitperson aufgenommen und individuell oder in ihren sozialen Beziehungen behandelt werden.

Ob Konflikte in den Familien, Trennungen oder Partnerverlust, Alleinerziehung oder Patch-Work-Familien, Vaterlosigkeit, Eltern-Entfremdung oder Schulangst – all diese schwierigen und belastenden Familien- und Beziehungskonstellationen sind nicht selten Mitursache psychischer Störungen und seelischer Erkrankungen.

Therapiekonzept

Das Waldmünchner Modell

Therapiekonzept - Das Waldmünchner Modell der ganzheitlichen Familientherapie.

Weiter

Therapeutische Gemeinschaft

Wir betrachten das therapeutische Team und die Patienten als Therapeutische Gemeinschaft. Dies bedeutet, dass in der Klinik eine Atmosphäre von Verbundenheit geschaffen wird, die eine haltende und nährende Funktion hat.

Weiter

Gruppenpsychotherapie

Zu Beginn ihrer Therapie werden Jugendliche und Erwachsene einer sogenannten "Kerngruppe" zugeordnet. In dieser Kerngruppe findet während der gesamten Behandlungsdauer eine Gruppentherapie statt.

Weiter

Kurzzeittherapie

Das Angebot der Kurzzeittherapie richtet sich an Menschen in akuten Krisen oder starken Balastungssituationen, in denen die eigenen Bewältigungsmöglichkeiten nicht ausreichen.

Weiter

Nachsorge und Vernetzung

Fester Bestandteil der Therapie ist die Sozialberatung und Vernetzung mit wichtigen Personen und Institutionen im Bezugs- und Unterstützungssystem.

Weiter

Individuelle Behandlung

Der zuständige Bezugstherapeut erstellt zusammen mit dem Patienten einen individuellen Behandlungsplan und betreut diesen kontinuierlich über die gesamte Behandlungsdauer.

Weiter

Spiritualität und Natur

Die beiden Komponenten "Spiritualität" und "Natur" spielen eine wichtige Rolle bei der Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Weiter

Liste der Therapieveranstaltungen

In der Heiligenfeld Klinik Waldmüchen gibt es eine große Bandbreite an Therapieveranstaltungen.

Weiter

Folgende Kliniken bieten eine Behandlung in der Familien- und Jugendpsychosomatik

  • Heiligenfeld Klinik Waldmünchen

    Familienklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie