Diese Webseite nutzt Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Dies sind sogenannte funktionelle Cookies bzw. Session-Cookies.

Darüber hinaus verwenden wir einige Tracking-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Rehabilitation nach Verletzungen des Stütz- und Bewegungssystems

Für Knochen- und Gelenkbrüche sowie für Muskel-, Sehnen- und Bandverletzungen stehen heutzutage modernste operative Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Dennoch sind Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates oftmals mit Funktionseinschränkungen und Fähigkeitsstörungen verbunden, so dass eine qualifizierte Rehabilitationsbehandlung erforderlich ist.

Wesentliche Zielstellungen dieser sind:

  • Reduktion von Schmerzen
  • Verbesserung der Belastbarkeit und Beweglichkeit des betroffenen Bewegungsabschnittes
  • Kräftigung geschädigter und/oder gelenkumspannender Muskulatur
  • Verbesserung feinmotorischer Fähigkeiten
  • Verbesserung der Mobilität
  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit für Alltag und Beruf
  • Hilfestellungen zur Krankheitsbewältigung
  • Wiedererlangen einer möglichst weitgehenden Selbstständigkeit

Ihre Kontaktaufnahme

Jetzt Kontakt zu Heiligenfeld Kliniken aufnehmen: