Borderline bei Jugendlichen

Junge Frau mit Borderline

In Deutschland sind rund 6 Prozent aller Kinder und Jugendlichen von der Persönlichkeitsstörung Borderline betroffen. In der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen erhalten Kinder und Jugendliche sowie therapeutische Hilfe, um mit Borderline leben zu können. Viele Betroffene leiden sehr unter der Erkrankung und wünschen sich ein “normales” Leben. Aus diesem Grund haben wir uns mit Dr. Hans-Peter […]

Wie geht es weiter? – Nachsorge in Heiligenfeld

Orangene Blumen

Wie geht es nach dem Aufenthalt in einer psychosomatischen Klinik weiter? Werde ich auf ein Leben im Alltag vorbereitet? Welche Schwierigkeiten warten auf mich? Das sind nur einige der Fragen, die unsere Patient*innen manchmal sogar schon vor ihrem Aufenthalt in den Heiligenfeld Kliniken beschäftigen. Spätestens dann, wenn der Termin für die Heimreise näher rückt, werden […]

Vorstellung der Auszubildenen bei den Heiligenfeld Kliniken – Teil 2

Azubi

Heute starten wir in die nächste Runde mit der Vorstellung unserer Auszubildenden. Im aktuellen Interview stellt sich Melissa Schießer vor. Sie ist Auszubildende in den Heiligenfeld Kliniken und beendet im Sommer 2015 ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau. Warum hast du dich für die Ausbildung zur Hotelfachfrau entschieden? Bei einem Job ist mir besonders der Kunden- bzw. […]

Vorstellung der Auszubildenen bei den Heiligenfeld Kliniken – Teil 1

Zwei Auszubildende

Jedes Jahr starten in den Heiligenfeld Kliniken rund 20 junge Menschen in das Berufsleben. Die Heiligenfeld Kliniken bilden Gesundheitskaufleute, Hotelfachleute, Medizinische Fachangestellte, Köche, Sport- und Fitnesskaufleute, Bürokaufleute, Studenten im Gesundheitswesen, die einen dualen Studiengang absolvieren und Veranstaltungskaufleute aus. In einer dreiteiligen Reihe möchten wir Ihnen einige unserer Auszubildenden vorstellen und einen Einblick in die Ausbildung […]

Den eigenen Rhythmus spüren – Ein Bericht aus der Organisationsentwicklung

Menschenansammlung in Meditationsraum

Heute durfte ich etwas ganz Besonderes erleben. Normalerweise treffen wir Mitarbeiter uns wöchentlich mit der Geschäftsleitung zu einer Veranstaltung, die wir “Organisationsentwicklung” nennen. In der Zeit von 09:05 bis 10:20 Uhr wird immer ein bestimmtes Thema behandelt, z. B. gesunde Ernährung, Qualitätsmanagement, Unternehmenskultur. Das dient dazu, das Unternehmen weiter zu entwickeln. Heute allerdings war mal […]

Interview mit Cristina Pohribneac, Chefärztin der Parkklinik Heiligenfeld

Cristina Pohribneac

Cristina Pohribneac (Doctor medic U.M.F.Cluj-Napoca) ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Außerdem ist sie tiefenpsychologisch orientierte Psychotherapeutin, Traumatherapeutin, klassische Homöopathin, Ausbilderin und Dozentin. Sie hat über 25 Jahre Erfahrung in Meditations- und Achtsamkeitstechniken (in Deutschland, USA, Rumänien, Holland, Myanmar). Seit 2017 ist sie Chefärztin der Parkklinik Heiligenfeld in Bad Kissingen. Marina Prieb hat Cristina […]

Therapie neu gedacht: Veränderungen in der Behandlung in Waldmünchen

Malen mit Wasserfarben und Buntstiften

Unser Selbstverständnis als ein „lebendiges Unternehmen“ bezieht sich auf alle Menschen in den Heiligenfeld Kliniken. Es besteht eine Freude und ein tiefes Anliegen an der Weiterentwicklung des Unternehmens, der Mitarbeiter*innen und der Patienten*innen. Wir leben Visionen, Kreativität und beständige Innovationen. Gemäß unseren Heiligenfelder Essenzen, unseren Kernprinzipien, sind wir eine lernende Organisation im Sinne eines aufrichtigen […]

Heiligenfeld kommt nach Berlin – Klinikeröffnung Spätsommer 2017

Berliner Vorgarten vor der Klinik

Am 1. September 2017 eröffnet die Unternehmensgruppe Heiligenfeld eine neue Klinik in Berlin. Die Heiligenfeld Klinik Berlin befindet sich in einem denkmalgeschützten, grundsanierten Gebäude auf dem Gelände des Unfallkrankenhauses Berlin (ukb) und entstand aus einer Zusammenarbeit des Unfallkrankenhauses Berlin und der Heiligenfeld GmbH. In der neuen Klinik können 60 Patienten stationär behandelt werden. Neben dem […]

Zu viel, zu wenig, zu unerträglich – Burnout, Boreout und Depression

Frau schlägt schwarz gefärbte Hände vor dem Gesicht zusammen

Vom sogenannten Burnout, beziehungsweise Burnout-Syndrom, hat bestimmt jeder schon einmal gehört. Der Begriff wurde in den letzten Jahren zu Hauf in den Medien besprochen und ist in vielen Fällen der Anlass für eine psychosomatische Behandlung. Wie seine Verwandte, die Depression, gilt Burnout bereits als Volkskrankheit. Aber was ist das eigentlich, dieses “Burnout”? Burnout – ein […]