Corona-Burnout: Seelische Folgen der Corona-Pandemie

Die Situation, die wir aktuell erleben, ist in vielerlei Hinsicht beispiellos. Es herrscht Ausnahmezustand angesichts einer weltweiten Pandemie, die sich auf das Leben von uns allen in bisher ungekannter Form auswirkt – auf ganze Gesellschaften genauso wie auf jeden einzelnen Menschen. Obwohl wir täglich immer mehr lernen, mit den Veränderungen der Pandemie zu leben, befinden wir uns immer noch in einem Krisenmodus, dessen Ende nach wie vor nicht absehbar ist. Nicht nur unser Zusammenleben verändert sich, sondern alle Bereiche des Lebens sind betroffen. Bisher wurde von Seiten der Politik bestmöglich versucht, den negativen Auswirkungen der Corona-Pandemie (bzw. der zu ihrer Eindämmung getroffenen Maßnahmen –Kontaktbeschränkungen, „Lock-down“ usw.) zu begegnen, insbesondere in finanzieller Hinsicht.

Doch wie steht es um die psychischen und psychosozialen Belastungen?

Dr. Joachim Galuska, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und für Psychiatrie und Gründer der Heiligenfeld Kliniken blickt mit Besorgnis auf die aktuelle weltweite Situation der Corona-Pandemie und vor allem darauf, welche Auswirkung das auf unsere menschliche Psyche hat. In dem nachfolgenden Interview spricht er von einem sogenannten „Corona-Burnout“. Was ist ein „Corona-Burnout“? Was sind die ersten Warnsignale? Und wie lange können wir diese Situation aushalten und vor allem wie? Diese und weitere Fragen beantwortet Dr. Joachim Galuska in diesem Interview. Weitere Informationen zum Corona-Burnout finden Sie auch unter www.heiligenfeld-hilft.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Blogbeiträge

Psychische Langzeitfolgen durch Corona

Für unser neues Corona-Burnout-Journal haben wir mit Dr. Hans-Peter Selmaier, Chefarzt der Parkklinik Heiligenfeld, ein Interview über die psychischen Langzeitfolgen der Corona-Pandemie geführt. Unter welchen

Weiterlesen »
Alle Blogbeiträge
Sie finden diesen Beitrag interessant? Dann teilen Sie ihn gerne.

Unsere Kliniken | Krankheitsbilder | Therapiekonzept

Unsere Kliniken

Zu den Heiligenfeld Kliniken gehören 7 Kliniken an 5 Standorten.

Krankheitsbilder

Wir behandeln psychosomatische und somatische Krankheiten.

Therapiekonzept

In unseren Kliniken finden Sie ein "Zuhause auf Zeit".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.