Die Säule der Kraft – ein Patienten-Projekt

Am 26.09.22 war die Heiligenfeldklinik Waldmünchen Station der Leben lieben-Tour 2022.

Die Veranstaltung in der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen eröffnete Dr. Joachim Galuska mit seinem Gedicht „Leben lieben“ und einer musikalischen Einstimmung durch eine Gruppe von Kindern, welche ein indianisches Steinelied vortrugen. Galuska machte deutlich, dass es ihm ein ganz besonderes Anliegen ist, diese erneute Tour durchzuführen und das Thema „Leben lieben“ im Gespräch mit verschiedenen Menschen zu beleuchten. Die Schriftkünstlerin Uta Galuska sprach in ihrem Eröffnungsvortrag von ihrem persönlichen Bezug zu „Leben lieben“ und über die Bedeutsamkeit der Kunst. Uta Galuska schenkte anschließend  dem Haus Waldmünchen ein kalligrafiertes Gedicht „Leben lieben“. Zum Abschluss der Veranstaltung übergab die kreativtherapeutische Leitung, Doris Gschwendtner, zusammen mit der Patientensprecherin ein Geschenk an das Ehepaar Galuska: Die „Säule der Kraft”.

Wie kam es zu dem Kunstwerk?

Im Vorfeld der Tour wollten sich gerne alle Patientinnen und Patienten an einem Kunstwerk beteiligen. Kinder, Jugendliche, Erwachsene und die Familien. In verschiedenen Gruppen wurde mit den Patient*innen dazu gearbeitet. Fragen, die wir stellten waren: Was gibt euch im Leben Kraft? Was sind euere Kraftquellen? Mit großer Freude und viel Fantasie wurden von den Patient*innen Fliesen kreativ gestaltet und anschließend auf eine Säule geklebt. Zum Schluss bekam das Gesamtwerk einen Titel: „ Die Säule der Kraft“, und einen Platz im Außengelände. Sie soll uns daran erinnern, was das Leben lebenswert macht.

Autorin: Doris Gschwendtner

Autorin: Doris Gschwendtner

Doris Gschwendtner ist seit 2012 in der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen als Kreativtherapeutin tätig. Sie ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Psychologische Beraterin und Multifamilientherapeutin. In den Heiligenfeld Kliniken schätzt Sie besonders das ganzheitliche Behandlungskonzept, das viele kreativtherapeutische Ansätze integriert und den Patient*innen und Mitarbeiter*innen kreative Freiräume in ihrer therapeutischen Zusammenarbeit ermöglicht.

Akademie Heiligenfeld

Kunst ist auch in der Akademie Heiligenfeld ein zentrales Thema. Wenn Sie sich näher mit diesem Thema beschäftigen möchten, dann stöbern Sie doch einmal in den Angeboten unserer Akademie. Online oder in Präsenz: für Jeden ist das Passende dabei.  

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Sie finden diesen Beitrag interessant? Dann teilen Sie ihn gerne.

Unsere Kliniken | Krankheitsbilder | Therapiekonzept

Unsere Kliniken

Zu den Heiligenfeld Kliniken gehören 7 Kliniken an 5 Standorten.

Krankheitsbilder

Wir behandeln psychosomatische und somatische Krankheiten.

Therapiekonzept

In unseren Kliniken finden Sie ein "Zuhause auf Zeit".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert