03 Dankbarkeit – Spiritualität

Komm mit auf eine Reise

Im dritten Podcast aus der Serie Spiritualität spricht Thorn Plöger – PR-Referent mit dem leitenden Psychologen der Parkklinik Vural Sahin über das Thema Dankbarkeit und wie wir es in der Therapie einsetzen.

Podcast #010: “Leben aus dem Sein für hochsensible Menschen”

heiligenfeld podcast

Vom 6. bis 7. September 2019 hat an der Akademie Heiligenfeld ein Symposium unter dem Leitthema „Lebendige Hochsensibilität“ stattgefunden. Eine der Hauptorganisatorinnen dieses deutschlandweit einzigartigen Events ist Frau Doctor medic U.M.F. Cluj-Napoca Cristina Pohribneac. Frau Dr. Pohribneac leitet als Chefärztin die Parkklinik Heiligenfeld. Sie ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin sowie Psychotherapie, außerdem ist sie tiefenpsychologisch […]

Podcast #009 – Hochsensible Kinder erkennen und fördern

HSP Kinder

Vom 6. bis 7. September 2019 hat an der Akademie Heiligenfeld ein Symposium unter dem Leitthema “Lebendige Hochsensibilität” stattgefunden. Unter den Referentinnen war auch Cordula Roemer. Die Pädagogin aus Berlin ist Spezialistin für Hochsensibilität, hat eine Reihe von Fachbüchern zu dem Thema geschrieben und das Berliner Institut für Hochsensibilität KiAMA e.V. gegründet. Mittlerweile hat Cordula […]

Podcast “Pause des Selbstmitgefühls”

selbstmitgefuehl 1

Im Rahmen unserer Umfrage zu den gewünschten Themen im Blog, haben wir heute eine praktische Übung für Sie. Sie nennt sich “Die Pause des Selbstmitgefühls”. Sie fragen sich vielleicht, was Sie erwartet? Jochen Auer, Leiter der Kreativtherapien in der Parkklinik Heiligenfeld, hat diese Achtsamkeitsübung aufgenommen. Es geht darum, einmal eine Pause einzulegen, wenn wir uns […]

#014 Podcast: Spirituelle Krise – Warum lässt Gott die Pandemie zu?

21 April Thumbnail Spirituelle Krise

In der aktuellen Situation geraten manche Menschen in eine spirituelle Krise und fragen sich: Wenn es einen Gott oder eine höhere Einheit gibt, warum lässt er zu, dass dieses Virus unter uns wütet? Warum lässt er dieses Leid zu? Unsere Kreativtherapeutin Hakima Gote versucht im Gespräch eine Perspektive zu dieser verzweifelten Frage zu geben.

Gehmeditation mit Jochen Auer

gehmeditation

Normalerweise benutzen wir das Gehen als Fortbewegungsmittel im Alltag. Wir gehen so selbstverständlich wie wir atmen. Es läuft im Unterbewusstsein ab und ist eine automatische Reaktion des Körpers. Vielleicht haben Sie aber auch schon einmal von einer Gehmeditation gehört. Bei der Gehmeditation konzentriert man sich sehr stark auf den Atem und die Bewegung der Füße. […]