Heilraum Natur für Mensch und Tier

Mensch und Natur sind untrennbar miteinander verbunden. Dasselbe gilt für Tier und Natur. Aus diesem Grund haben wir die Behandlung in unserem Zentrum für Tierbegleitete Therapie um das Therapiemodul „Heilraum Natur für Mensch und Tier“ erweitert. Sabine Claßen, Kreativtherapeutin und Hundetrainerin erklärt im Interview, worum es in der neuen Therapiegruppe geht. Warum gibt es neuerdings […]

Radfahren – Balsam für Körper und Seele

Dass sich regelmäßige körperliche Aktivität positiv auf den Gesundheitszustand auswirkt, ist inzwischen unwiderlegbar festgehalten. Neben der Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems oder der Senkung des Blutdrucks kann auch der Muskelmassenanteil vergrößert und der Körperfettanteil gesenkt werden. Kurz gesagt: Man fühlt sich in seinem Körper einfach wohler.Hiervon profitiert jedoch nicht nur der körperliche, sondern auch der seelische Zustand […]

Therapie neu gedacht: Veränderungen in der Behandlung in Waldmünchen

Unser Selbstverständnis als ein „lebendiges Unternehmen“ bezieht sich auf alle Menschen in den Heiligenfeld Kliniken. Es besteht eine Freude und ein tiefes Anliegen an der Weiterentwicklung des Unternehmens, der Mitarbeiter*innen und der Patienten*innen. Wir leben Visionen, Kreativität und beständige Innovationen. Gemäß unseren Heiligenfelder Essenzen, unseren Kernprinzipien, sind wir eine lernende Organisation im Sinne eines aufrichtigen […]

Wie geht es weiter? – Nachsorge in Heiligenfeld

Wie geht es nach dem Aufenthalt in einer psychosomatischen Klinik weiter? Werde ich auf ein Leben im Alltag vorbereitet? Welche Schwierigkeiten warten auf mich? Das sind nur einige der Fragen, die unsere Patient*innen manchmal sogar schon vor ihrem Aufenthalt in den Heiligenfeld Kliniken beschäftigen. Spätestens dann, wenn der Termin für die Heimreise näher rückt, werden […]

Bin ich hochsensibel? – Test für Hochsensibilität

Menschen mit Hochsensibilität weisen eine Reihe von Merkmalen auf, die sich – wie die Bezeichnung „Hochsensibilität“ bereits verdeutlicht – mit einer erhöhten Empfindsamkeit oder Sensibilität überschreiben lassen. Dies gilt für viele Bereiche: Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Emotionen, Denken. Hochsensible Menschen haben „feinere Antennen“, sind empfänglicher für Eindrücke von außen und von innen. Wichtig dabei ist, dass Hochsensibilität […]

Die Psyche als Herrscher über das Essverhalten

Essstörungen

Wir möchten Ihnen heute ein Behandlungsgebiet unserer Kliniken vorstellen, das aktuell an Bedeutung gewinnt. Die Zahl der Betroffenen steigt weltweit: Essstörungen. Schauen wir uns selbst an: Geht es Ihnen manchmal so, dass Sie denken, ihr Essverhalten eigentlich ändern zu müssen? Viele von uns beschäftigen sich intensiv mit der Frage nach dem Gewicht, der Frage des […]

Kindertherapiestätte Waldmünchen – Kindern Geborgenheit geben

Die KITS – Kindertherapiestätte unserer Heiligenfeld Klinik Waldmünchen ist ein wichtiger Bestandteil der Kinder- und Jugendlichentherapie. Was die KITS so besonders macht, erklärt Doris Gschwendtner, Leiterin der KITS im Interview. Für wen ist die Kits geeignet? Die Zielgruppe für unser Angebot sind Familien, bei denen die Sorgen und Probleme von und mit Kindern im Vor- […]

Wut und Aggressionen von Kindern verstehen

Kinder sind in den ersten Lebensjahren immer wieder Situationen ausgesetzt, in denen sie lernen, wie die Welt funktioniert und dass es vieles gibt, das sie nicht kontrollieren können. Oder ihnen gelingt vieles noch nicht so, wie sie es gerne hätten. Dieser Umstand führt dann oft zur Frustration des Kindes, was verschiedene Gefühle wie Wut oder […]

Auswirkungen auf die Familie durch COVID-19

Die gegenwärtige Situation ist eine nie dagewesene Herausforderung. Vor allem belasten das Coronavirus und die Angst vor Covid-19 den Familienalltag. Schulen und Kitas waren über Monate geschlossen, die Großeltern durften lange Zeit nicht mehr besucht werden und Eltern mussten und müssen teilweise immer noch unter all diesem Druck im Homeoffice ihrem Beruf nachgehen. Schlimmstenfalls sind […]

Back to School – Normalität in Krisenzeiten

Jetzt ist es also soweit: Das neue Schuljahr hat begonnen – mit allen Besonderheiten und Unsicherheiten, die sich aus dem Bemühen ergeben, in diesem Ausnahmejahr so viel Normalität wie möglich zu erreichen. Abstandsgebote, „Einbahnstraßen-Regelungen“ im Schulgebäude, Maskenpflicht im Unterricht und so weiter sollen dafür sorgen, dass nach den Sommerferien eines unbedingt verhindert wird: Erneute Schulschließungen […]