Anmeldung und Aufnahme

Das zentrale Aufnahmemanagement der Heiligenfeld Kliniken steht Ihnen für alle Fragen rund um Ihren Klinikaufenthalt zur Verfügung und berät Sie gerne persönlich bezüglich einer Aufnahme in die Heiligenfeld Klinik Berlin.

Das Aufnahmemanagement ist zu folgenden Zeiten erreichbar:

Montag - Donnerstag: 07:30 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag: 07:30 Uhr - 15:00 Uhr

Heiligenfeld Klinik Berlin
Aufnahmemanagement
Altenbergweg 6
97688 Bad Kissingen

Telefon: 0971 84-4444
Telefax: 0971 84-4195
E-Mail: info@heiligenfeld.de

Kontaktformular

Ihr Weg in die Heiligenfeld Klinik Berlin

Für Sie als Privatversicherten und (ggf.) Beihilfeberechtigten führt der Weg zur Aufnahme in die Heiligenfeld Klinik Berlin ausschließlich über eine Krankenhausbehandlung. 

Die Heiligenfeld Klinik Berlin ist eine "gemischte Krankenanstalt", da dort neben akuten Krankenhausbehandlungen auch Rehabilitationsmaßnahmen durchgeführt werden. Für Privatversicherte und Beihilfeberechtigte führen wir allerdings ausschließlich stationäre psychosomatische Krankenhausbehandlungen durch. Laut §4 Abs. 5 der Musterbedinungen für die Krankheitskosten- und Krankenhaustagegeldversicherung der privaten Krankenversicherungen (MB/KK) ist es vor Aufnahme in einer "gemischten Krankenanstalt" zwingend erforderlich, die schriftliche Kostenzusage des Versicherers vor Beginn der Behandlung einzuholen. Ansonsten besteht seitens der Versicherung keine Leistungspflicht.

Beantragen Sie daher die Kostenzusage vor Behandlungsbeginn sowohl bei der Privatversicherung als auch (falls eine Beihilfeberechtigung vorliegt) bei der Beihilfestelle durch Zusendung einer Krankenhaus-Einweisung ("Verordnung von Krankenhausbehandlung") und eines ausführlichen Befundberichts (vorzugsweise durch einen Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie), welcher die medzinische Notwendigkeit eines stationären Krankenhausaufenthaltes ausreichend begründet.

Benötigen Sie oder Ihr behandelnder Arzt Unterstützung bei der Antragsstellung? Kontaktieren Sie einfach unser zentrales Aufnahmemanagement in Bad Kissingen. Wir sind Ihnen gerne behilflich.

Selbstverständlich können Sie auch als Selbstzahler in der Heiligenfeld Klinik Berlin behandelt werden. In diesem Fall wird vor Aufnahme eine Vorauszahlung für den Zeitraum von zwei Wochen fällig. Den aktuellen Tagessatz nennt Ihnen gerne das Aufnahmemanagement.

Eine Krankenhausbehandlung ist dann indiziert, wenn:

  • eine entsprechende Schwere der Erkrankung vorliegt,
  • ambulante Maßnahmen ausgeschöpft sind oder nicht mehr ausreichen,
  • eine entsprechend komplexe oder intensive Behandlung erforderlich ist, die nur unter stationären Bedingungen stattfinden kann oder
  • die Symptomatik eine ständige ärztliche bzw. therapeutische Betreuung erfordert.

Gerne beraten wir Sie persönlich zur Aufnahme in die Heiligenfeld Klinik Berlin!

Unser Service für Sie

Wegen der immer komplexer werdenden Tarif- und Leistungsumfänge der Privatversicherungen möchten wir an dieser Stelle auf allgemein gültige Informationen verzichten und beraten Sie gerne persönlich und individuell auf Grundlage Ihres Versicherungsverhältnisses. Die entsprechenden Aufnahmeunterlagen finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Sie haben die Möglichkeit, dass wir uns mit Ihnen postalisch, per E-Mail oder telefonisch in Verbindung setzen.

Downloadanfrage

Information gem. Telemediengesetz (TMG): Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Beantwortung von Online-Anfragen an unser Unternehmen erhoben, jedoch nicht zu Werbezwecken missbraucht. Elektronische Anfragen werden automatisch archiviert. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Download Aufnahmeunterlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit die Aufnahmeunterlagen als PDF herunterzuladen.

Häufig gestellte Fragen

Weitere Fragen rund um Ihre Aufnahme und den Aufenthalt in der Heiligenfeld Klinik Berlin finden Sie hier:

Ihre Kontaktaufnahme

Jetzt Kontakt zu Heiligenfeld Kliniken aufnehmen: