Wald für die Seele wird am 12. April offiziell eröffnet

Bald ist es soweit: am Donnerstag, 12. April, ab 15 Uhr wird der Wald für die Seele offiziell eröffnet. Der Wald für die Seele wird ein Erlebnismuseum in der Natur zum Thema der Seele, dessen Kunstwerke und Erlebnisbereiche vorwiegend die pflanzliche Natur nutzen. Er soll einladen inne zu halten, sich in der eigenen Seele berühren zu lassen und heilsame Erfahrungen zu machen. Auf dem 14,5 Hektar großen Areal, in der Nähe der Ilgenwiese und dem Wildpark im Stadtwald von Bad Kissingen, wird dieses Projekt seit dem Frühjahr 2017 installiert. Der Wald für die Seele wird dem Besucher zeigen, wie wertvoll die Natur für die seelische Gesundheit ist. Er steht allen Touristen und Bürgern der Region Bad Kissingen offen. Weitere Infos zum Wald für die Seele auf: www.bewusstseinswissenschaften.de

Übersicht

Ihre Kontaktaufnahme

Jetzt Kontakt zu Heiligenfeld Kliniken aufnehmen: