Diese Webseite nutzt Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Dies sind sogenannte funktionelle Cookies bzw. Session-Cookies.

Darüber hinaus verwenden wir einige Tracking-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Great Place to Work Wettbewerb „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales 2020“ - Kategorie Kliniken

Die Heiligenfeld Kliniken mit Sitz in Bad Kissingen sind beim Great Place to Work®-Wettbewerb „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales 2020" als einer der besten Arbeitgeber in der Kategorie Kliniken ausgezeichnet worden. In der Kategorie „Kliniken“ erreichten sie den 4. Platz in der Größenklasse der Unternehmen mit 500 - 999 Beschäftigten.

Verliehen wurde die Auszeichnung am 4. März 2020 vom Great Place to Work®-Institut Deutschland. Ausgezeichnet wurden Einrichtungen aus der Gesundheits- und Sozialbranche, die aus Sicht ihrer Beschäftigten eine besonders vertrauenswürdige, wertschätzende und attraktive Arbeitsplatzkultur haben. Dachwettbewerb ist der branchenübergreifende Great Place to Work® Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“, bei dem die Heiligenfeld GmbH den 15. Platz belegt hat.

"Wir sind sehr stolz, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter uns wieder das Vertrauen ausgesprochen haben. Uns als Arbeitgeber ist bewusst, dass Arbeitszeit Lebenszeit ist, deshalb ermöglichen wir den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Feld des gemeinsamen Lernens und Arbeitens, das Lebendigkeit, Liebe zum Leben sowie Kreativität fördert", sagt Birgit Winzek, Geschäftsführerin der Heiligenfeld GmbH.

Bewertungsgrundlage war eine ausführliche anonyme Befragung der Mitarbeitenden der Heiligenfeld GmbH zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Zudem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit im Unternehmen bewertet. Insgesamt nahmen 270 Krankenhäuser, Pflege- und Sozialeinrichtungen an der aktuellen Benchmark-Untersuchung zur Qualität und Attraktivität der Arbeitsplatzkultur teil und stellten sich einer unabhängigen Prüfung durch das Great Place to Work® Institut. „Die Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges Management, das fair und respektvoll mit den Beschäftigten zusammenarbeitet, für eine hohe Identifikation der Mitarbeitenden und für einen starken Teamgeist“, sagte Frank Hauser, Geschäftsführer bei Great Place to Work®, anlässlich der Preisverleihung.

Fünf Kategorien der Bewertung

In der Mitarbeiterbefragung waren die Fragen in fünf Kategorien aufgeteilt. Die Zustimmung der Mitarbeiter ist an folgender Grafik verdeutlicht.

 

 

 

Die besten und kritischten Aussagen

Ein weiterer Punkt waren die fünf besten und fünf kritischsten Aussagen. Besonders die kritischen Bewertungen der Mitarbeiter werden von der Geschäftsführung als Ansporn zur Verbesserung als sehr wichtig angesehen.

 

 

Ihre Kontaktaufnahme

Jetzt Kontakt zu Heiligenfeld Kliniken aufnehmen: