Gedicht: Das Pendel schlägt

Das Pendel schlägt
ganz West ganz Ost
ganz Links ganz Rechts
ganz Schwarz ganz Weiß
ganz Tod ganz Leben
ganz A ganz Z
Das Pendel zerschlägt
jedes Zwischen.
Wer schlägt es an?
Wer hält es inne
für Betrachten, Spüren, Lieben?
Du?

Uta Galuska

Weitere Blogbeiträge

ende

Gedicht: Wie

Das dreiundzwanzigste Gedicht des wachsenden Gedichtbands von Dr. Joachim und Uta Galuska aus der bewegenden Corona-Zeit.

Weiterlesen »
Sie finden diesen Beitrag interessant? Dann teilen Sie ihn gerne.