Gedicht: Mein Wort

Mein Wort,

mein Bild,

meine Ursprünglichkeit

ich bin Mitgeschöpf

in Natur, Evolution

und Liebe.

Mein Herz,

mein Bild,

mein Wort

ich bin schöpferische Kraft

in Natur, Mitgefühl

und Seele.

Wer macht diese Landschaft zum Minenfeld?

Uta Galuska

Weitere Blogbeiträge

ende

Gedicht: Wie

Das dreiundzwanzigste Gedicht des wachsenden Gedichtbands von Dr. Joachim und Uta Galuska aus der bewegenden Corona-Zeit.

Weiterlesen »
Sie finden diesen Beitrag interessant? Dann teilen Sie ihn gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert