Auf dem Weg zu einem guten Leben – Behandlung von Depression

Auf dem Weg zu einem guten Leben – Das ist unser Klinikslogan und der Titel unseres neuesten Videos zum Thema “Depression und Behandlung in den Heiligenfeld Kliniken”. Unter Depressionen leiden circa vier Millionen Menschen in Deutschland. Damit ist die Depression die häufigste psychische Erkrankung.  Betroffene und Angehörige stehen vor einer unüberwindbar scheinenden Herausforderung, wenn die Diagnose gestellt wird. Wie finde ich zurück zu alter Stärke? Wie komme ich raus aus diesem Tief? Wo finde ich Hilfe? Das sind nur einige der Fragen, mit denen sich Betroffene beschäftigen. (In einem früheren Blogbeitrag finden Sie Tipps zum Umgang mit depressiven Angehörigen. Und genau deshalb widmen wir diesem Thema ein eigenes Video. Es erzählt den Weg, aus der Sicht einer an Depression erkrankten Frau, zurück ins Leben.

Video “Heiligenfeld Kliniken – Auf dem Weg zu einem guten Leben” auf YouTube

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Blogbeiträge

Psychische Langzeitfolgen durch Corona

Für unser neues Corona-Burnout-Journal haben wir mit Dr. Hans-Peter Selmaier, Chefarzt der Parkklinik Heiligenfeld, ein Interview über die psychischen Langzeitfolgen der Corona-Pandemie geführt. Unter welchen

Weiterlesen »
Alle Blogbeiträge
Sie finden diesen Beitrag interessant? Dann teilen Sie ihn gerne.

Unsere Kliniken | Krankheitsbilder | Therapiekonzept

Unsere Kliniken

Zu den Heiligenfeld Kliniken gehören 7 Kliniken an 5 Standorten.

Krankheitsbilder

Wir behandeln psychosomatische und somatische Krankheiten.

Therapiekonzept

In unseren Kliniken finden Sie ein "Zuhause auf Zeit".

2 Antworten

  1. Der Film hat mich sehr berührt … Vor 3 1/2 Jahren bin ich ins Draußen gekommen … so komme ich wieder dazu, mir zu vergegenwärtigen, welche positiven Impulse ich mitgenommen habe …

    1. Lieber Werner,
      vielen Dank für Ihren Kommentar. Wir freuen uns sehr, wenn Ihnen der Film gefällt und er Sie an die Zeit bei uns erinnert.
      Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und senden ganz viele Grüße
      Kathrin Schmitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.