Die fünf Heiligenfelder – Bewegungsübung am Arbeitsplatz

Bewegung im Alltag ist wichtig. Gerade in der heutigen Zeit, in der wir meistens mehr sitzen als stehen oder laufen. Fragen Sie sich doch einmal ganz bewusst: Wie viel habe ich mich heute bewegt? Die moderne Arbeitswelt mit Computerarbeit, Telefonieren und Besprechungen bedeutet oft Rückenbeschwerden, verkürzte Muskeln und Sehnen sowie eine ständige Belastung für die Augen. Aber auch in Berufen mit vermeintlich viel Bewegung wie z. B. der Pflege, im Krankenhaus oder als Lehrer ist die Belastung oft einseitig. In den Heiligenfeld Kliniken wurden deshalb fünf kleine Bewegungsübungen etabliert, die gut auch am Arbeitsplatz umzusetzen sind. Wir nennen sie “Die 5 Heiligenfelder”.

Ich lade Sie dazu ein, genau jetzt ein paar Minuten Ihre Tätigkeit zu unterbrechen und die Bewegungsübungen durchzuführen. Viel Spaß dabei! 🙂

Kopf-Kino:

Sie drehen Ihren Kopf sanft in alle Richtungen. Lassen Sie ihn ruhig auch mal hängen. Ziehen Sie wie ein verspieltes Kind Grimassen -ohne Rücksicht darauf, wie es aussieht.

Beschwingte Arme:

Ihre Arme schwingen und kreisen langsam im Atemrhythmus oder schnell wie ein Wirbelwind in alle Richtungen. Beziehen Sie Ihre Schultern mit ein.

Tanzende Wirbelsäule:

Bewegen Sie zuerst sanft die einzelnen Abschnitte: Steiß- und Kreuzbein, Lendenwirbelsäule, dann Brust- und Halswirbelsäule. Zum Schluss lassen Sie die ganze Wirbelsäule schwingen wie eine
Wasserpflanze, sich wellen wie eine Schlange oder tanzen wie einDerwisch.

Bewegte Beine:

Wandern Sie mit ganzer Aufmerksamkeit liebevoll durch Ihre Beine und bewegen -drehen, strecken, heben, schütteln– Sie sie.
Schnurrende Füße:
“Endlich werden wir beachtet”, sagen Ihre Füße, wenn Sie ausprobieren, was diese alles können, wie beweglich sie sind. Sie können sie schütteln, Ihr Gewicht verlagern, gehen oder tanzen.

Weitere Blogbeiträge

Radfahren – Balsam für Körper und Seele

Dass sich regelmäßige körperliche Aktivität positiv auf den Gesundheitszustand auswirkt, ist inzwischen unwiderlegbar festgehalten. Neben der Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems oder der Senkung des Blutdrucks kann

Weiterlesen »
Alle Blogbeiträge
Sie finden diesen Beitrag interessant? Dann teilen Sie ihn gerne.

Unsere Kliniken | Krankheitsbilder | Therapiekonzept

Unsere Kliniken

Zu den Heiligenfeld Kliniken gehören 7 Kliniken an 5 Standorten.

Krankheitsbilder

Wir behandeln psychosomatische und somatische Krankheiten.

Therapiekonzept

In unseren Kliniken finden Sie ein "Zuhause auf Zeit".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.