Erneut besonders hervorragende Leistungen der Auszubildenden in Heiligenfeld

Bad Kissingen: In der Region Mainfranken nahmen dieses Jahr 4058 Auszubildende an den Abschlussprüfungen der IHK teil. Darunter erzielten 221 Auszubildende eine besonders hervorragende Leistung.

Wir sind sehr stolz darauf, dass zwei dieser „Besten“ ihre AusBildung bei uns in den Heiligenfeld Kliniken absolviert haben und wir zum vierten Mal in Folge die Auszeichnung für die Ausbildung der besten Auszubildenden entgegennehmen durften.

Sina Faber legte ihre IHK Abschlussprüfung als beste Gesundheitskauffrau der gesamten Region Mainfranken ab und durfte sich über eine persönliche Ehrung durch die IHK-Vizepräsidentin freuen. Leonie Karges legte ihre IHK Abschlussprüfung als drittbeste Veranstaltungskauffrau mainfrankenweit ab. Wir freuen uns über die hervorragenden Leistungen unserer Auszubildenden.

Auszeichnungen dieser Art bestätigen uns mal wieder, dass unser AusBildungskonzept in Heiligenfeld wahre Früchte trägt und unsere Ausbilder*innen mit ihrer intensiven Betreuung beste Arbeit geleistet haben. 

Unseren beiden ehemaligen Auszubildenden, welche nun unsere Kolleginnen sind, einen herzlichen Glückwunsch! Für diesen Erfolg könnt ihr euch getrost feiern lassen!

IHK-Vizepräsidentin Caroline Trips, Sina Faber, Ausbildungsleiterin Heiligenfeld GmbH Simone Sell, stellvertretender Geschäftsführer der IHK Jürgen Bode (Foto Rudi Merkl/IHK)