Vertrauen – die Basis für ein gutes Leben

Longcovid

Vertrauen – ein großes Wort. Doch was ist Vertrauen überhaupt und kann man Vertrauen lernen? Was bestimmt unser Vertrauen? Der Gründer der Heiligenfeld Kliniken, Dr. Joachim Galuska, hat sich für einen Fachbeitrag in der Zeitschrift maas all diesen Fragen gewidmet. Urvertrauen Als Kern unseres Vertrauens als Menschen wird das Urvertrauen betrachtet. Urvertrauen entsteht, wenn die […]

BALD MÖGLICH: Aufnahme von gesetzlich versicherten Patient*innen in der Heiligenfeld Klinik Berlin

heiligenfeld klinik berlin 2

In der Heiligenfeld Klinik Berlin können ab dem ersten Halbjahr 2022 auch gesetzlich versicherte Patient*innen aufgenommen werden. Chefarzt Sven Steffes-Holländer freut sich besonders über diese Erweiterung der Behandlungsplätze. Herr Steffes-Holländer, was bedeutet die Aufnahme von gesetzlich versicherten Patient*innen für die Versorgung im psychosomatischen Bereich? Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, die Heiligenfeld […]

Achtsamkeit in der Therapie

DSC0913 heller cla

Achtsamkeit ist in den letzten Jahren fast zu einem Trend geworden.  Aber was steckt wirklich dahinter? In den Heiligenfeld Kliniken ist Achtsamkeit bereits seit der Gründung im Jahr 1990 fester Bestandteil des therapeutischen Konzepts. Die Sozialpädagogin Christine Navuna Papendieck leitet das Achtsamkeitstraining und die spirituelle Krisengruppe in der Parkklinik Heiligenfeld und beschäftigt sich seit vielen […]

Naturtherapie auch im Herbst und Winter

P1011233

Der Herbst ist da und der Winter steht vor der Tür. Aus diesem Grund haben wir uns einmal die Naturtherapie angeschaut und uns gefragt, wie diese in der kalten Jahreszeit umgesetzt wird. Oder grundsätzlicher gefragt: „Wie verbindet sich die Naturtherapie generell mit den Jahreszeiten?“ Denn die Natur umgibt uns immer, man muss sich nur auf […]

Spiritualität in der Psychotherapie – Vural Şahin im Interview

DSC7357 3

Um die Jahrtausendwende definiert der Duden Spiritualität als „Geistigkeit, inneres Leben, geistiges Wesen“ und den Begriff der Psychotherapie als „Behandlung der Seele“. Seit Beginn von Heiligenfeld setzt die Behandlung dort an, wo Leiden seinen Ursprung finden kann: beim Menschen und dessen Inneren selbst. Im Gespräch mit Vural Şahin, leitender Psychologe in der Parkklinik Heiligenfeld, gehen […]

Hochsensibilität: Fluch oder Segen?

schmetterling quer ksc

„Sensibelchen“, „Sei doch nicht so empfindlich“ oder „Du musst dir mal ein dickeres Fell zulegen“. Das sind nur einige der Dinge, die hochsensible Menschen oft über sich selbst hören. Einher geht die Frage damit „Was stimmt eigentlich nicht mit mir?“ Menschen mit hochsensiblen Wesenszügen merken früh, dass sie anders sind als andere. Studien zufolge haben […]

AD(H)S bei Erwachsenen

ADHS

Lassen Sie sich leicht ablenken und haben selbst das Gefühl, schlecht organisiert zu sein? Fällt es Ihnen schwer, sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren und begonnene Tätigkeiten bringen Sie oft nicht zum Ende? Dann könnte eine psychosomatische Erkrankung dahinter stecken, die wir oft nur von Kindern und Jugendlichen kennen: ADS oder ADHS. Die Aufmerksamkeitsdefizit(-Hyperaktivitäts)-Störung AD(H)S zeigt […]

Kreativität in Krisenzeiten

Kreativtherapie

Christian Horras ist Leiter der Kreativtherapie in der Rosengarten Klinik Heiligenfeld. Der studierte Kunsttherapeut arbeitet seit vielen Jahren in den Heiligenfeld Kliniken und unterstützt unsere Patientinnen und Patienten dabei, ihren eigenen Zugang zur Kreativität (wieder) zu finden. Gerade in der aktuellen Zeit, in der wir zunehmend von außen reglementiert werden, ist die Besinnung auf die […]

Social Awkwardness: Wenn das Miteinander ausgebremst wird

HQ cute family spending time summer field 25846

Mehr als ein Jahr nach Beginn der COVID-19-Pandemie – inmitten der Impfkampagne und der Aufhebung von Kontaktbeschränkungen – fragen sich viele Menschen: „Wie schnell findet mein Leben in die Normalität zurück?“ Raus aus dem Kokon Diejenigen, die sich bereits vor der Pandemie sozial unbeholfen gefühlt haben, wie etwa Menschen mit sozialen Ängsten, können in einer […]

Corona-Burnout-Journal

magazinmockup corona burnout journal

Die seit mehr als einem Jahr andauernde Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Bereits Ende letzten Jahres wies Dr. Joachim Galuska öffentlich auf die steigenden psychischen Belastungen in der Bevölkerung hin und warnte vor einem „Corona-Burnout“ der Gesellschaft. Um das Thema aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, haben wir ein Corona-Burnout-Journal erstellt. In diesem Journal […]