Therapeutisches Team der Heiligenfeld Klinik Berlin

Sven Steffes Hollaender quadrat

Sven Steffes-Holländer

Chefarzt Heiligenfeld Klinik Berlin

Sven Steffes-Holländer ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Sozial-
und Ernährungsmediziner (KÄB). Des Weiteren durchlief er die Curricula Gesundheitsförderung &
Prävention und Suchtmedizinische Grundversorgung der Ärztekammer Berlin. Er studierte Humanmedizin in Bonn, Perugia (Italien) und Salvador da Bahia (Brasilien).

Steffes-Holländer ist in verschiedenen Akademien und Ausbildungsinstituten als Dozent tätig, u. a. in der Akademie für Psychosomatische Medizin (APM) Berlin und der Akademie für Sozialmedizin der Deutschen Rentenversicherung. Er ist anerkannter Prüfer des Landesamtes für Gesundheit und Soziales Berlin (LaGeSo) für Psychologische Psychotherapeut*innen und der Ärztekammer Berlin für Fachärzt*innen für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Zudem ist er Konsiliararzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie für das BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin.

Bevor Steffes-Holländer 2017 die medizinische Leitung der Heiligenfeld Klinik Berlin als Chefarzt übernahm, war er bereits langjährig in leitender Funktion in verschiedenen psychosomatischen Kliniken (Potsdam, Wismar, Berlin) tätig. 2020 erweiterte er mit seinem Team das Therapieangebot der Heiligenfeld Klinik Berlin um eine Tagesklinik.

Zum Wohle der Patient*innen verbindet er seine umfangreichen Erfahrungen aus dem Bereich der Psychotraumatologie sowie der psychodynamischen, verhaltenstherapeutischen, humanistischen und systemischen Psychotherapie.

Gerne steht er Ihnen unter der Telefonnummer 030 58619-1231 zur Verfügung.

Roschankowa Marina quadrat

Marina Roschankowa

Oberärztin Heiligenfeld Klinik Berlin

Marina Roschankowa ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (TP) und
Theaterregisseurin (Mag. art). Sie studierte Humanmedizin an der FU Berlin und Theaterregie in
Wien am Max-Reinhardt-Seminar. Vor ihrer Tätigkeit in der Heiligenfeld Klinik Berlin absolvierte sie ihre Facharztausbildung und arbeitete in der CIP-Klinik in Bad Tölz und der psychiatrischen Klinik Agatharied. In der Heiligenfeld Klinik Berlin ist sie seit der Eröffnung im September 2017, seit Februar 2020 als Oberärztin.

Während ihrer Weiterbildung waren die Behandlungsschwerpunkte Depression und Essstörungen
sowie Persönlichkeitsstörungen, insbesondere mit Verfahren der Dialektisch-Behavioralen Therapie
(DBT). Sie absolvierte zusätzliche Weiterbildungen in Katathym-imaginativer Psychotherapie und Psychodrama sowie Ernährungsmedizin und Suchtmedizin. Seit 2020 Fortbildung in Traumatherapie mit dem Schwerpunkt Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR). In ihre Arbeit in der Heiligenfeld Klinik Berlin integriert sie zudem erlebnisorientierte Elemente, z. B. das Verwenden von Märchenspielen und Aufstellungsarbeit.

Hartmann Magrit quadrat

Magrit Hartmann

Kreativtherapeutische Leitung

Magrit Hartmann ist Dipl.-Psychologin und Gestalttherapeutin, hat eine Ausbildung in  körperorientierter Psychotherapie abgeschlossen, verschiedene Zusatzqualifikationen in der Traumatherapie erworben und arbeitet als Leiterin der Kreativtherapie in der Heiligenfeld Klinik Berlin.

Ihre beruflichen Erfahrungen basieren auf über 20 Jahren Beratungs- und Therapietätigkeit im Einzelsetting und mit Gruppen. Dabei ist sie von einer humanistischen Grundhaltung geprägt. Ihre Arbeit ist sehr beeinflusst worden durch viele Erkenntnisse der Säuglings- und Bindungsforschung. Sie arbeitet ausgesprochen gern mit Methoden der körperorientierten Psychotherapie, um u. a. die Selbstregulationsfähigkeit der Patient*innen zu unterstützen.