Diese Webseite nutzt Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Dies sind sogenannte funktionelle Cookies bzw. Session-Cookies.

Darüber hinaus verwenden wir einige Tracking-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Coronavirus: Aktuelle Informationen

Patienten werden weiter behandelt

In der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen, Parkklinik Heiligenfeld, Fachklinik Heiligenfeld und Heiligenfeld Klinik Uffenheim sowie in der Psychosomatischen Privatklinik Bad Grönenbach werden akute vollstationäre psychosomatische Behandlungen durchgeführt. Wir beschränken uns auf medizinisch zwingend notwendige fachstationäre Behandlungen von Patient*innen mit Einweisungsdiagnosen nach ICD-10. Unsere Patient*innen leiden an einer hochgradigen, oft komplexen und multimorbiden psychosomatischen Symptomausprägung. Sie werden in akut verlaufenden psychischen/psychosomatischen Krankheitszuständen aufgenommen, bei denen eine ambulante psychotherapeutische Behandlung nicht ausreicht und/oder ausgeschöpft ist und eine stationäre Behandlung zwingend erforderlich ist.

Besuchsverbot

Die Bundes- und die Landesregierungen haben verstärkte Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) beschlossen. Persönliche Kontakte sollen auf ein notwendiges Mindestmaß reduziert werden, um weitere Infektionen zu vermeiden. Deshalb gilt mit sofortiger Wirkung in allen Heiligenfeld Kliniken ein generelles Besuchsverbot für Angehörige, Freunde und Bekannte. Abweichungen davon sind nur in begründeten Ausnahmefällen und nach Rücksprache mit dem Chefarzt oder dem jeweiligen Abteilungsleiter möglich.

Uns ist bewusst, dass ein Besuchsverbot eine zusätzliche Belastung für unsere Patient*innen bedeuten kann. Dennoch ist diese Einschränkung notwendig, um die medizinisch erforderlichen Behandlungen in unseren Kliniken aufrechterhalten zu können. Es liegt in unser aller Verantwortung, unsere Patient*innen und Mitarbeiter*innen bestmöglich vor einer Ansteckung zu schützen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Heiligenfeld Klinik Waldmünchen

Die Heiligenfeld Klinik Waldmünchen ist eine Fachklinik für Erwachsene, Eltern, Kinder und Jugendliche zur psychosomatischen Krankenhausbehandlung. Unser Konzept der systemischen (Familien-)Therapie betrachtet die Gesundheit und Krankheit eines Menschen dabei ausdrücklich im Zusammenhang mit seinen relevanten Beziehungen, also insbesondere im Hinblick auf seine Familie, deren Lebensumwelt und dem Kontext, in dem Therapie stattfindet. 

Die medizinisch-therapeutische Behandlung ist nach einem ganzheitlichen, integrativen und menschlichen Therapiekonzept gestaltet, das alle Ebenen der Person einbezieht.

Wir behandeln in der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen Menschen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen.

 

 

Sie möchten die Heiligenfeld Klinik Waldmünchen vorab kennenlernen?
In der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen sind ärztliche bzw. therapeutischer Einzeltermine im Rahmen des Kennenlern-Tages gerne nach vorheriger Anmeldung unter der 09972 308-0 möglich.

Zum Kennenlern-Tag

Kontakt

Interessieren Sie sich für eine Behandlung, möchten Sie sich über die Aufnahme in die Heiligenfeld Klinik Waldmünchen informieren oder haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns gerne an unter der Telefonnummer: 09972 308-0

Zur Kontaktseite

Das Waldmünchner Modell

Indikationen der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen

Klinikteam

Ihre Kontaktaufnahme

Jetzt Kontakt zu Heiligenfeld Kliniken aufnehmen: