1990 – Eröffnung der Fachklinik Heiligenfeld

1972 Motel 1

Aus einem Hotel entsteht eine Klinikgruppe Schon seit vielen Jahrzehnten war das Kurhotel „Fürst Bismarck“ in der Euerdorfer Straße in Bad Kissingen im Besitz der Familie Lang. Gemeinsam mit Dr. Joachim Galuska wandelt Hotelier Fritz Lang das Haus in eine psychosomatische Klinik um. Im Oktober 1990 eröffnet die heutige Fachklinik Heiligenfeld. Namensfindung Nach dreimonatiger Namenssuche […]

1996 – Erweiterungsbau der Fachklinik Heiligenfeld

1997 Einweihung Saal Fachklinik

Erweiterung der Fachklinik Heiligenfeld Die Spezialisierung auf psychische und psychosomatische Erkrankungen, ein gutes Qualitätsmanagement in der Klinik sowie das gute Image bei Patienten und Einweisern führt im Jahr 1996 zur ersten Erweiterung der Fachklinik Heiligenfeld. In der Planungsphase begleitete der zuständige Architekt Peter Hübner eine Woche lang die Therapie, um ein Gefühl für das Haus […]

2000 – Feier des 10-jährigen Firmenbestehens

10-jähriges Jubiläum 2000

10 Jahre Heiligenfeld Im Jahr 2000 feiert Heiligenfeld das zehnjährige Bestehen mit einer großen Jubiläumsfeier. Hierzu entsteht eine eigens gestaltete Jubiläumszeitung. Außerdem gibt es einen Tag der offenen Tür, bei dem sich der Bayerische Rundfunk beteiligt. Joachim Galuska und Fritz Lang stehen den Journalisten Rede und Antwort. Zahlreiche Besucher kommen, um am Tag der offenen […]

2002 – Eröffnung der Parkklinik Heiligenfeld​

Parkklinik Heiligenfeld

Die Parkklinik Heiligenfeld entsteht Durch die Übernahme des Landhauses Baunach und des Sanatoriums Diana entsteht die Parkklinik Heiligenfeld an der Bismarckstraße mit zunächst 60 Behandlungsbetten. Dort können sich Privatpatienten, Selbstzahler und Beihilfepatienten bei psychosomatischen und psychischen Erkrankungen behandeln lassen. Aufwendige Umbaumaßnahmen lassen aus den alten Gebäuden eine farbenfrohe und komfortable Klinik werden. Unter anderem werden […]

2002 – Gründung der Akademie Heiligenfeld

Kongress 2010

Jetzt neu: Seminare und Kongresse Im Jahr 2002 wird die Akademie Heiligenfeld gegründet, die Veranstaltungen zu wesentlichen Themen für die Bewusstseinsbildung, persönliches und spirituelles Wachstum, professionelle Fachkompetenz und ethische Verantwortung in der Gesellschaft bietet. Zudem veranstaltet die Akademie jährlich einen großen Kongress, mit zwischenzeitlich über 1000 Teilnehmern, der die Themen Medizin, Psychotherapie und Wirtschaft aufgreift.

2006 – Erweiterung der Parkklinik Heiligenfeld

Parkklinik Heiligenfeld

Residenz wird Teil der Parkklinik Heiligenfeld Im Sommer 2006 erweitert Heiligenfeld sein medizinisches Angebot in Bad Kissingen ein weiteres Mal. Es kam das Gesundheitszentrum Heiligenfeld (die heutige Residenz) mit Betten für die Rehabilitation von psychischen und psychosomatischen Erkrankungen hinzu. Seit 2014 finden dort Patienten mit ihrem Tier (vorzugsweise dem Hund) ein Zuhause auf Zeit. Die […]

2007 – Übernahme der Luitpoldklinik Heiligenfeld

Luitpoldklinik Heiligenfeld

2007 erweitert Heiligenfeld das somatische Angebot durch eine Rehabilitationsklinik. Die in der Bismarckstraße nahe der Parkklinik Heiligenfeld gelegenen Luitpoldkliniken kamen als Luitpoldklinik Heiligenfeld zur Unternehmensgruppe hinzu. Die Luitpoldklinik bietet Patientenbetten für Anschlussheilbehandlungen und Rehabilitationsmaßnahmen für Orthopädie, Innere Medizin und Onkologie. Das Behandlungsspektrum in den Luitpold Kliniken wird das psychosomatische Angebot der Fachklinik Heiligenfeld sinnvoll ergänzen. […]

2008 – Fertigstellung des Verbindungstrakts der Parkklinik Heiligenfeld

Parkklinik Heiligenfeld

Parkklinik: Neuer Klinikkomplex Nach nur neun Monaten Bauzeit wird der neue Verbindungstrakt zwischen dem Gebäudekomplex des Kurhaus Baunach (jetzt Parkklinik Nord) und dem Sanatorium Diana (jetzt Parkklinik Süd) fertiggestellt. Die Klinik wird nun ein durchgehender Komplex. Patienten und Mitarbeiter haben nun die Möglichkeit, alle Gebäude der Parkklinik überdacht zu erreichen.

2008 – Entstehung des neuen Verwaltungsgebäudes

Villa Heiligenfeld

Umzug der Verwaltung Die Heiligenfeld GmbH übernimmt das Kurhaus Tanneck, das nun als Verwaltungsgebäude dient. Alle Verwaltungsmitarbeiter ziehen nach Renovierungsarbeiten im Jahr 2008 aus der Fachklinik und der Parkklinik in die neue „Villa Heiligenfeld“, in der nun neben der Unternehmensleitung auch weitere administrative Abteilungen, wie Buchhaltung, Patientenabrechnung, Einkauf, Marketing, Aufnahmemanagement, EDV, Caring und das Caring-Angebot […]