csm_parkklinik-heiligenfeld_2a2356febe

2002 - Eröffnung der Parkklinik Heiligenfeld

Die Parkklinik Heiligenfeld entsteht

Durch die Übernahme des Landhauses Baunach und des Sanatoriums Diana entsteht die Parkklinik Heiligenfeld an der Bismarckstraße mit zunächst 60 Behandlungsbetten. Dort können sich Privatpatienten, Selbstzahler und Beihilfepatienten bei psychosomatischen und psychischen Erkrankungen behandeln lassen.

Aufwendige Umbaumaßnahmen lassen aus den alten Gebäuden eine farbenfrohe und komfortable Klinik werden. Unter anderem werden die Stockwerke in den Farben der vier Elemente Wasser, Feuer, Erde und Luft gestaltet. Den Patienten wird durch die kreativ entwickelte farbliche Gestaltung eine Therapie in einem angenehmen Umfeld ermöglicht.