2006 - Übernahme der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen

Neue Klinik in Waldmünchen

ine zweite große Erweiterung im Jahr 2006 ist die Übernahme einer Klinik in der Oberpfalz, die auf die psychische und psychosomatische Behandlung von Familien spezialisiert ist. Die Klinik wurde in Heiligenfeld Klinik Waldmünchen umbenannt.

Neben den Patienten können auch Begleitpersonen in die Klinik aufgenommen werden.

Die Heiligenfeld Klinik Waldmünchen arbeitet nach dem ganzheitlichen, integrativen und menschlichen Konzept wie die Heiligenfeld Kliniken in Bad Kissingen. Eine Besonderheit ist die gleichzeitige Behandlung mehrerer Familienmitglieder oder ganzer Familien mit psychosomatischen Erkrankungen. Dabei steht die Eltern-Kind-Bindungstherapie im Vordergrund.