Artan Laska ist neuer Chefarzt in der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen

Waldmünchen – Seit Januar 2022 ist Artan Laska Chefarzt der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen. Er hat damit die Klinikleitung von der klinikleitenden Psychologin Dr. Petra Kinsbury übernommen, die zum Jahresende 2021 nach über 14 Jahren sich neu orientierte. Herr Laska ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Seine Facharztprüfung für Psychiatrie und Psychotherapie absolvierte er 2021. Er war im Bezirkskrankenhaus Mainkofen und im Klinikum Landshut tätig.

„Die Zusammenarbeit mit der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen besteht schon seit mehreren Jahren. Die Arbeit mit Eltern und Kindern hat mich schon immer fasziniert, was letztlich dazu führte, mich ganz dem Thema Familientherapie zu widmen. Daher war der Schritt die Chefarztposition anzunehmen folgerichtig,“ sagt Laska.

„Wir freuen uns mit Herrn Laska einen Chefarzt gefunden zu haben, der ganz sicher die neuen Herausforderungen zielbewusst und lösungsorientiert umsetzen wird“, erklärt Tanja Meier, Klinikmanagerin der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen, die dem neuen Chefarzt im Namen der Geschäftsführung einen erfolgreichen Start wünscht. „Mein Ziel ist es einen Platz zu schaffen wo sich Mitarbeiter*innen und Patienten*innen wohl fühlen, ein angenehmes Arbeitsklima herrscht, damit wir mit gemeinsamen Kräften unseren Patienten*innen helfen können.“, sagt Laska. Eine Klinik sei nach Meinung des neuen Chefarztes ein Ort um Menschen Hilfe zu geben, da wo sie am meisten gebraucht wird. Der ausgezeichnete Ruf der Klinik hat ihn dazu bewogen, die ärztliche Leitung der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen zu übernehmen.