• Landingpage – gesetzlich Krankenversicherte Berlin

    Aufnahme von gesetzlich versicherten Patient*innen in die Heiligenfeld Klinik Berlin

    Voraussichtlich ab Juli 2022

Heiligenfeld Klinik Berlin

In der Heiligenfeld Klinik Berlin werden seit September 2017 stationäre psychosomatische Behandlungen für Privatversicherte, Selbstzahler und Selbstzahlerinnen und Versicherte der Berufsgenossenschaften durchgeführt. Voraussichtlich ab Juli 2022 erweitert die Heiligenfeld Klinik Berlin ihren Versorgungsbereich um Behandlungsplätze für gesetzlich versicherte Patient*innen. Es handelt sich um vollstationäre sowie tagesklinische Behandlungsplätze, die insbesondere der psychosomatischen Versorgung der Bezirke Treptow-Köpenick, Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf im Osten Berlins dienen.

Für weitere Informationen und die Anforderung der Aufnahmeunterlagen melden Sie sich hier an. Wir senden Ihnen die Informationen an die angegebene E-Mail Adresse.