Einfache Weihnachtsplätzchen aus der Heiligenfelder Küche

Schnell, einfach und wirklich schön – Heute haben wir ein leckeres Weihnachtsrezept aus der Heiligenfelder Küche für Sie, dass Sie ganz leicht zuhause nachmachen können.

Walnuss- oder Mandeltaler – einfache Weihnachtsplätzchen

Gesamtmenge: 1078 g

Sie brauchen:

Zutat

Menge

Mehl

300 g

Walnüsse oder Mandeln gemahlen

125 g

Puderzucker

100 g

Butter

250 g

Hühnerei Eigelb roh

1 Stk.

Vanilleschote oder ein Päckchen Vanille-Zucker

1 Stk.

Kuvertüre

150 g

Nüsse wie bspw. Pistazien, Walnüsse oder Mandeln zum Dekorieren

130 g

 

Zubereitung:

  1. Die Butter, den Puderzucker und das Eigelb in einer Schüssel glattrühren.
  2. Das Mehl, die Nüsse und die Vanille hinzufügen und zu einem Teig verarbeiten.
  3. Den Teig in Klarsichtfolie zu Rollen mit 2 cm Durchmesser formen und 1,5 bis 2 Stunden. kaltstellen.
  4. Anschließend die Rollen in Scheiben (ca. 0,5 cm) schneiden und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) etwa 12 bis 15 Minuten auf Backpapier backen.
  5. Inzwischen die gewählte Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.
  6. Die Plätzchen am besten kurz auskühlen lassen. Dann in die Mitte der Plätzchen einen Punkt spritzen und 1 bis 2 Nüsse darauf legen.

Tipp: Weiße Kuvertüre und Pistazien passen besonders gut zusammen.

 
Allergene: Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse, Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose), Schalenfrüchte, sowie daraus gewonnene Erzeugnisse, kann Gluten enthalten, Walnuss und daraus gewonnene Erzeugnisse, Pistazie und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Weitere Blogbeiträge

Alle Blogbeiträge
Sie finden diesen Beitrag interessant? Dann teilen Sie ihn gerne.

Unsere Kliniken | Krankheitsbilder | Therapiekonzept

Unsere Kliniken

Zu den Heiligenfeld Kliniken gehören 7 Kliniken an 5 Standorten.

Krankheitsbilder

Wir behandeln psychosomatische und somatische Krankheiten.

Therapiekonzept

In unseren Kliniken finden Sie ein "Zuhause auf Zeit".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.